Muster: Anhörung des Betriebsrats vor Ausspruch einer ordentlichen Änderungskündigung

An den Betriebsrat ………………………….

Betr.: Beabsichtigte ordentliche Änderungskündigung (§§ 99, 102 BetrVG)

Wir beabsichtigen, folgendem Arbeitnehmer fristgerecht unter Einhaltung der Kündigungsfrist von   …………………………. Monaten zum …………………… zu kündigen:

Name:  ………………………..

Adresse:          ………………………….

Geburtsdatum:  ……………………………..

Familienstand:  ………………………………………….

Anzahl minderjähriger Kinder:    …………………………………… (laut Steuerkarte)

beschäftigt seit:…………………………………..

Beschäftigungsort:       ……………………………………

Tätigkeit/Arbeitsplatz:   …………………………………………….

Abteilung:         …………………………………………………….

Wir halten eine Kündigung aus folgenden Gründen für erforderlich: ………………………………………………………………………………………………………………………………..

Wir beabsichtigen, dem Arbeitnehmer die Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses zu folgenden geänderten Bedingungen anzubieten: ………………………………

Es ist beabsichtigt, unmittelbar nach Abschluss des Anhörungsverfahrens die Kündigung auszusprechen.

Der Betriebsrat wird gebeten, binnen Wochenfrist seine Stellungnahme bzw etwaige Bedenken schriftlich darzulegen. …………………………………

(Datum, Unterschrift)

Download “Anhörung des Betriebsrats vor Ausspruch einer ordentlichen Änderungskündigung” 43 kB



Weitere Themen, die für Arbeitgeber interessant sind:
  • Grundmuster Abwicklungsvertrag
  • Muster: Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Formular: Zusage an Bewerber
  • Zeugnisformulierungen
  • Schweigepflicht-Entbindungserklärung
  • Anhörung des Betriebsrats vor Ausspruch der außerordentlichen Kündigung
  • Muster: Erteilung einer Prokura
  • Muster: Zurückweisung des Teilzeitverlangens des Arbeitnehmers wegen verspäteter Antragstellung
  • Muster: Versetzung
  • Muster: Verlängerung der Probezeit durch Aufhebungsvertrag

  • Eine Gesamtübersicht finden Sie auf der Startseite.