Anhörung des Sprecherausschusses (vor Kündigung eines leitenden Angestellten)

An den

Sprecherausschuss

z. Hd. des Vorsitzenden

– im Hause –

Sehr geehrter Herr ……………………………….

wir erwägen, Frau/Herrn ……………………………….. unter Wahrung einer Frist von ……………….. Monaten zu kündigen. Folgende Daten über den Mitarbeiter/die Mitarbeiterin geben wir Ihnen zur Kenntnis:

Name:  ………………………..

Adresse:          ………………………….

Geburtsdatum:  ……………………………..

Familienstand:  ………………………………………….

Anzahl minderjähriger Kinder:    …………………………………… (laut Steuerkarte)

beschäftigt seit:…………………………………..

Beschäftigungsort:       ……………………………………

Tätigkeit/Arbeitsplatz:   …………………………………………….

Abteilung:         …………………………………………………….

Für die Kündigung sind folgende Gründe maßgebend: ……………………………………………………………………………………………………………………………

Wir sind auch bereit, die Kündigung mit Ihnen in einem vertraulichen Gespräch zu beraten. Sofern der Sprecherausschuss Bedenken gegen die Kündigung hat, bitten wir um schriftliche Mitteilung gemäß § 31 Abs. 2 Satz 4 SprAuG unter Wahrung der gesetzlichen Frist.

Mit freundlichen Grüßen

Download “Anhörung des Sprecherausschusses vor Kündigung eines leitenden Angestellten” 43 kB



Weitere Themen, die für Arbeitgeber interessant sind:
  • Grundmuster Abwicklungsvertrag
  • Muster: Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Formular: Zusage an Bewerber
  • Muster: Anhörung des Betriebsrats vor Ausspruch einer ordentlichen Änderungskündigung
  • Zeugnisformulierungen
  • Schweigepflicht-Entbindungserklärung
  • Anhörung des Betriebsrats vor Ausspruch der außerordentlichen Kündigung
  • Muster: Erteilung einer Prokura
  • Muster: Zurückweisung des Teilzeitverlangens des Arbeitnehmers wegen verspäteter Antragstellung
  • Muster: Versetzung

  • Eine Gesamtübersicht finden Sie auf der Startseite.